15.05.18

Unsere Jung-Fußballer mit vollem Einsatz

Das BRG hatte mit gleich 12 Spielerinnen und Spielern aus der 1. Klasse die mit Abstand jüngste Mannschaft im Bezirk.

Foto: BRG Imst

 „Die „Schülerliganeulinge“ bezahlten in ihrer ersten Saison etwas Lehrgeld. Trotzdem sind die gemachten Erfahrungen sehr hilfreich für die kommenden Jahre“, ist Ingo Martin, Trainer und Lehrer der Schülerligamannschaft überzeugt. „Einsatz und Willenskraft sind vorhanden. 
Dies hat man vor allem im letzten Spiel gemerkt, nachdem die Spielerinnen und Spieler des BRG, trotz Spielabbruchs wegen starken Regens, unbedingt weiterspielen wollten.“ Martin ist überzeugt, mit seiner Truppe auf dem richtigen Weg zu sein. Martin steht ja auch als Trainer für die Spieler des Fußballschwerpunktes zur Verfügung und freut sich schon darauf, auch die Schüler der nächstjährigen ersten Klasse mit Fußballschwerpunkt betreuen zu können. „Das ist ein tolles Modell, das nächstes Jahr in die zweite Runde geht und schon Früchte getragen hat!“, berichtet Martin stolz.