Schuljahr 2011/12

Fast acht Jahrzehnte Lehrererfahrung

Pensionisten 2012
10. Juli 2012
von BRG Imst

Zwei verdiente Pädagogen im Ruhestand

Beide bringen es gemeinsam auf fast achtzig Jahre pädagogische Erfahrung: Sie haben den Charakter des Bundesrealgymnasiums Imst ganz wesentlich geprägt und wurden bei der Schlusskonferenz am "Zeugnistag", am Freitag, dem 6. Juli, offiziell von den Lehrerkollegen in den Ruhestand versetzt

Sommersportwoche 2012

Sommersportwoche 2012
28. Juni 2012
von BRG Imst

Die fünften Klassen in Kärnten

Die Fahrt nach Kärnten war sehr lustig und nicht so lang wie erwartet. Nach der Ankunft war es stressig, weil wir schon nach dem Mittagessen den ersten Kurs besuchen mussten.

Gym-Handballer bei österreichischer Meisterschaft

Gym-Handballer
15. Juni 2012
von BRG Imst

Jetzt, nach den Qualifizierungsspielen auf regionaler und Tiroler sowie auf Gebiets-Ebene ist es fix: Die jungen Handballer aus dem Imster Gymnasium schafften den Schritt zur Teilnahme an der Österreichischen Staatsmeisterschaft für diese Altersgruppe. Dabei konnten sie sich gegen die übrige Konkurrenz im westlichen Österreich durchsetzen und freuen sich auf die Bundesmeisterschaften in Radstadt, die im Herbst stattfindet.

Mathematik-Bildungsstandards

Mathe Testung
31. Mai 2012
von BRG Imst

Am 31. Mai 2012 fand an unserer Schule der Test für die Mathematik-Bildungsstandards statt. Die Schülerinnen und Schüler, gut gerüstet mit Wissen, Zirkel, Geo-Dreieck und Taschenrechner hatten dabei sicher ein besonderes Erlebnis: Erstmals wurde ein Turnsaal zum Prüfungsraum umfunktioniert. Unsere Schüler dazu einhellig: "Der Test war leicht, das haben wir gut gemacht!"

Öffi-Tickets in Ferien für Kinder und Jugendliche

21. Mai 2012
von BRG Imst

Ab Dienstag, 15. Mai, sind die Sommerferien-Tickets für Kinder und Jugendliche erhältlich. Im Vorverkauf kostet das Ticket 24,90 Euro. Damit können Kinder und Jugendliche im Sommer mit allen öffentlichen Nahverkehrsmitteln in Tirol unterwegs sein.

Viel „Action“ auf Englisch

English in action 2012
14. Mai 2012
von BRG Imst

Eine „englische“, actionreiche Woche hatten Schüler einer zweiten Klasse am Imster Gymnasium: Eine ganze Woche konnten sie gemeinsam mit einem Englisch-Trainer, einem gebürtigen Engländer, eine Woche auf Englisch in der Klasse erleben.

Was bringt der Besuch der Unterstufe eines Gymnasiums wirklich?

23. April 2012
von BRG Imst

Diese Frage stellen sich viele Eltern, da ja in unserem Schulsystem die Durchlässigkeit recht gut ist, d. h. dieses ist keine Einbahnstraße. Wenn man also die Hauptschule oder Neue Mittelschule absolviert hat, kann man trotzdem noch – wenn man die gesetzlichen Aufnahmevoraussetzungen erfüllt - in die Oberstufe eines Gymnasiums oder in eine Berufsbildende Höhere Schule wechseln.

Arbeit im psychosozialen Feld

Wahlpflichtfach Psychologie
17. April 2012
von BRG Imst

Ein Projekt im Wahlpflichtfach Psychologie 2011 | 12 von Jeanine Kugler, Nina Scheiber, Beate Schwarz (7a) und Patrik Holzinger, Rene Knabl, Stella Gundolf, Anna Nothdurfter (7c).

Exkursion der Französisch-Gruppe in die Europahauptstadt Straßburg

Strassburg 2012
17. April 2012
von BRG Imst

La cigogne… se trouve à Strasbourg

Vendredi matin, nous nous sommes rencontrés devant l’école. A 8 heures notre Taxi-Baumann – le père de Julia – nous a conduits à la gare de Landeck. Nous avons pris le train de 8.30 heures et nous sommes allés à Strasbourg par Zurich et Bâle. A 14.30 heures nous y sommes arrivés. Finalement !

Schiwoche der 3. Klassen

Schiwoche 2012
19. Januar 2012
von BRG Imst

Am 18.12.11 fuhren wir, die 3. Klassen des BRG Imst, nach St. Christoph am Arlberg, um dort die nächsten 4 Tage in meterhohem Schnee Schi oder Snowboard zu fahren.

Winter am BRG Imst

Winter am BRG
12. Januar 2012
von BRG Imst

Eindrucksvolle Fotos von einem Winter, den wir nicht jedes Jahr erleben dürfen.

Der „Lange Abend des BRG Imst“ wieder ein voller Erfolg

Langer Abend 2011
24. November 2011
von BRG Imst

Vom Keller bis zum Dach war das Bundesrealgymnasium wieder voll von Menschen jeden Alters, die sich informieren, schauen und mitmachen oder einfach nur feiern wollten. Viele Schülerinnen und Schüler des Imster Gymnasiums, aber auch deren Eltern waren an diesem Abend an unserer Schule wie die vielen Eltern und Schüler anderer Schulen, die sich Informationen und ein buntes Bild des Imster Gymnasiums erwarteten.

Kristina Raggl ist unsere neue Schulsprecherin

Schülersprecher 2011
10. Oktober 2011
von BRG Imst

Am Freitag, dem 7. Oktober 2011 fand am BRG Imst die Wahl der Vertreter  für den Schulgemeinschaftsausschuss statt. Dabei wurde Kristina Raggl als Schulsprecherin gewählt, Louise Walder und Simon Köll sind deren Stellvertreter. Als Stellvertreter für den Sitz im Schulgemeinschaftsausschuss fungiert Florian Zweibrot. Alle diese Schüler/innen werden die Interessen der Schüler/innen am BRG Imst vertreten und können darauf angesprochen werden, wenn sie irgendwelche Wünsche oder Anliegen weitertransportieren oder vertreten sollen.

Für eine „sanfte Landung“ im BRG Imst

Schulstartfest 2011
26. September 2011
von BRG Imst

Seit Jahren ist es Tradition, auch heuer wurde es von allen Beteiligten mit großem Engagement und mit großer Freude gefeiert: Das Schulstartfest am Samstag, den 24. September 2011. Es wird gemeinsam vom Elternverein, dem Absolventenverein und den Schülerinnen und Schülern der siebten Klassen organisiert. Tatkräftig und führend an der Organisation beteiligt war einmal mehr die Familie Mehlmann, der hierfür besonderer Dank gebührt. Frau Prof. Heltschl organisierte die Spiele, an denen sich die Schülerinnen und Schüler der ersten Klassen mit Feuereifer beteiligten. Besonders „zogen“ natürlich wieder die Fußballturniere. 

Im Osten Viel Neues

Sarah Wildbichler
20. September 2011
von BRG Imst

Sarah Wildbichler, eine Absolventin des BRG Imst, arbeitet freiwillig ein Jahr als Volontärin in einem Straßenkinderprojekt in Indien.

Eröffnungsfeier

Eröffnung 2011
16. September 2011
von BRG Imst

Auch heuer wieder versammelten sich alle Schüler in der Halle im 2. Stock unserer Schule und feierten gemeinsam mit ihren Mitschülern/innen und Lehrpersonen ganz offiziell den Beginn des heurigen Schuljahres.