Zu Besuch bei schrägen Vögeln

04. Juli 2016
von BRG Imst

„Köpfe einziehen!“ hieß es am Dienstag für die 1B in Umhausen. Bei einer beeindruckenden Flugschau im Greifvogelpark erklärte uns die Falknerin, dass die Vögel einfach damit rechnen, dass Tier und in dem Fall Mensch ausweicht, wenn ein derartiger Jäger unterwegs ist.

Angereist mit Büchern und Gitarre - Georg Bydlinski besuchte das BRG Imst

08. Juni 2016
von BRG Imst

Georg Bydlinski ist Autor, Musiker und bekennender Fußballfan. Er besuchte im Rahmen des Tiroler Kulturservice das Imster Gymnasium, genauer die 3c-Klasse, bei der er in der Bibliothek eine Lesung hielt. Dabei ging es zuerst noch um den Fußball, interessant natürlich besonders für die Burschen in der Klasse. Danach stellte Bydlinski sein buntes Programm vor und seine vielen Talente.

Känguru der Mathematik

07. Juni 2016
von BRG Imst

Einen hervorragenden zweiten Platz in seiner Klasse konnte der Imster Gymnasiast Tobias Falkner beim „Känguru der Mathematik“ für sich verbuchen.

Ausflug nach Kempten 2016

18. Mai 2016
von BRG Imst

Am Mittwoch, dem 18. Mai 2016 fuhren die Klassen 2A, 2B und 2C nach Kempten in den ,,Archäologischen Park Cambodunum" (APC), um einen Eindruck vom Leben in der Antike zu bekommen. Schon am Morgen schien die Sonne und so blieb es zu unserem Glück den gesamten Tag lang.

Spannende Ausscheidung für den Russisch-Cup

11. Mai 2016
von BRG Imst

Imster die einzigen österreichischen Teilnehmer an „Spielend Russisch lernen“. Seit zwei Jahren wird Russisch als Wahlpflichtfach am Bundesrealgymnasium Imst angeboten und auch gewählt. Nun sind die Imster Schülerinnen und Schüler auch beim vom Deutsch-Russischen Forum organisierten deutschlandweiten Bundescup „Spielend Russisch lernen“ dabei.

5B-Klasse: Einladung für Euroscola

29. April 2016
von BRG Imst

Nach Wettbewerb zum Europa-Parlament. Es ist eine Einladung, die sehr viel Freude ausgelöst hat. Die 5B-Klasse des Imster Gymnasiums hat beim heurigen Euroscola-Wettbewerb mitgemacht und eine Einladung zum Europa-Parlament in Straßburg gewonnen.