Elternsprechzeit statt Elternsprechtag

11. November 2020

Auch der für den 27. November 2020 vorgesehene Elternsprechtag ist den Corona-Einschränkungen zum Opfer gefallen. Dir. Digruber dazu: „Die Kommunikation zwischen Elternhaus und Schule ist aber ganz wesentlich für die Schulgemeinschaft und für gelingende Bildungsprozesse. Deshalb haben wir uns entschlossen, eine Alternative für den Elternsprechtag anzubieten!“

Diese Alternative ist ein Rückrufservice für die Eltern. Praktisch bedeutet das, dass die Eltern bei Gesprächsbedarf den betreffenden Lehrpersonen ein Mail senden und auch ihre Telefonnummer angeben. Die Lehrpersonen werden versuchen, die Eltern bis 16. Dezember zurückzurufen und somit per Telefon eine gute Beratung zu garantieren. Der Elternsprechtag wird also umgewandelt und konzentriert auf eine längere Periode, auf eine Elternsprechzeit.