Schuljahr 2014/15

BRG Imst: Neue Reifeprüfung super absolviert

8B-Klasse
08. Juli 2015
von BRG Imst

Stolz sind Lehrpersonen und Maturanten am Bundesrealgymnasium Imst: Erstmals wurde die Matura in ihrer neuen Form durchgeführt und nicht nur die Organisation mit diesem neuen Format hat hervorragend geklappt, auch die Prüfungen konnten sich durchaus sehen lassen.

Schüler-Initiative für Nepal erfolgreich

Nepal-Hilfe
11. Juni 2015
von BRG Imst

Für die beiden Schülerinnen der siebten Klasse am Bundesrealgymnasium Imst Sophia Amprosi und Lorena Klotz war es klar, als sie die Schreckensmeldungen nach dem schweren Erdbeben aus Nepal hörten. „Da müssen wir helfen!“

Straßburg, wir kommen!

Besuch in Strassburg
23. März 2015
von BRG Imst

Nach einer kurzweiligen Zugfahrt sind wir um halb 9 abends in Straßburg angekommen. Einen ersten Eindruck der Stadt bekamen wir bei einem nächtlichen Spaziergang entlang der Ill, wo wir den beeindruckenden Münster, das Wahrzeichen der Stadt, zum ersten Mal sahen.

Schüler gestalten unser neues Logo

Neues Logo
28. Januar 2015
von BRG Imst

Das Emblem, mit dem die Schule, das Bundesrealgymnasium identifiziert wurde und das für die Schule steht, ist schon etwas in die Jahre gekommen und deswegen haben wir uns entschlossen, ein neues zu kreieren. Einige Oberstufenschüler und -Schülerinnen haben diese Aufgabe übernommen und ansprechende Vorschläge gestaltet.

Schüler des BRG Imst betreten Neuland in Gesundheitsfragen

Physiotherapie
09. Oktober 2014
von BRG Imst

Die sechzehnjährigen Schülerinnen und Schüler schreiben ganz eifrig ihre Fragen auf Zettel, kleben diese auf die Tafel. Andere blättern in Zeitschriften oder blicken auf die Informationstafel mit den abgebildeten Meridianen. Spannung liegt in der Luft. Die Physiotherapeutin Susanne Hild hält einen Workshop in der sechsten Klasse des BRG Imst, einen Workshop, an dem die Schüler sogar am Nachmittag freiwillig teilnehmen.

Gymnasium Imst: Jetzt auch Russisch

russisch 2014
07. Oktober 2014
von BRG Imst

Wenn eine Schule Sprachkompetenz bzw. eine gediegene Ausbildung in Fremdsprache zeigt, dann ist das vor allem das Imster Gymnasium. Nun hat man eine fünfte Sprache im Angebot: Russisch. Diese Sprache kam zustande, weil die Schülerinnen und Schüler diese im Rahmen des Wahlpflichtfaches freiwillig wählten.

Feiern mit den Erstklässlern im Zentrum

Schulstartfest 2014
25. September 2014
von BRG Imst

„Aller Anfang ist schwer!“, heißt es in einem Sprichwort. Damit dieser Anfang für die 86 Erstklässler des Imster Gymnasiums leicht wird, organisierten auch heuer wieder die Siebtklässler, die als „Schutzengel“ und Partner den Ersterlern tatkräftig in allen schulischen Lebenslagen zur Seite stehen, gemeinsam mit Eltern- und Absolventenverein sowie den Lehrern am Samstag, den 20. September ein Fest.